fbpx
ENVÍOS A TODA EUROPA

Verantwortlicher – Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Identität: Ein spanischer Bissen
NIF: 71151974W
Email: contacto@aspanishbite.es
Domänenname: www.aspanishbite.es

Zwecke – Zu welchen Zwecken verarbeiten wir Ihre Daten?

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der europäischen Datenschutzverordnung 2016/679 informieren wir Sie, dass wir die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, behandeln werden:

  • Verwalten Sie die Vertragsabwicklung von Dienstleistungen, die Sie über die Plattform ausführen, sowie die entsprechende Abrechnung und Lieferung.
  • Senden Sie regelmäßig Mitteilungen über Dienstleistungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten im Zusammenhang mit den von A Spanish Bite entwickelten Aktivitäten auf beliebige Weise (Telefon, Post oder E-Mail), sofern nicht anders angegeben oder der Benutzer widerspricht oder widerruft seine Zustimmung.
  • Senden von kommerziellen und / oder verkaufsfördernden Informationen in Bezug auf den Bereich der vertraglich vereinbarten Dienstleistungen und den Mehrwert für Endbenutzer, sofern nicht anders angegeben oder der Benutzer widerspricht oder widerruft seine Zustimmung.
  • Die Einhaltung der gesetzlich festgelegten Verpflichtungen sowie die Überprüfung der Einhaltung der vertraglichen Verpflichtungen umfasste die Betrugsprävention.
  • Weitergabe von Daten an Organisationen und Behörden, soweit diese nach den gesetzlichen und behördlichen Bestimmungen erforderlich sind.

Datenkategorien – Welche Daten verarbeiten wir?

Abgeleitet aus den oben genannten Zwecken verwalten wir bei A Spanish Bite die folgenden Kategorien von Daten:

  • Identifikationsdaten
  • Elektronische Kommunikationsmetadaten
  • Kommerzielle Informationsdaten. Für den Fall, dass der Benutzer Daten von Dritten zur Verfügung stellt, erklärt er sich damit einverstanden und verpflichtet sich, die in dieser Klausel enthaltenen Informationen weiterzugeben, wobei A Spanish Bite diesbezüglich von jeglicher Verantwortung befreit wird.
  • A Spanish Bite kann jedoch die Überprüfungen durchführen, um diese Tatsache zu überprüfen, und die entsprechenden Sorgfaltspflichten gemäß den Datenschutzbestimmungen ergreifen.

Legitimation – Was ist die Legitimation für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Die Verarbeitung von Daten, deren Zweck darin besteht, regelmäßige Bulletins (Newsletter) über Dienstleistungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten im Zusammenhang mit unserer beruflichen Tätigkeit zu versenden, basiert auf der Zustimmung des Interessenten, der ausdrücklich zur Durchführung dieser Behandlungen gemäß den geltenden Vorschriften angefordert wurde.
Darüber hinaus beruht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung von Daten im Zusammenhang mit Angeboten oder Kooperationen auf der Einwilligung des Nutzers, der seine Daten übermittelt, die jederzeit widerrufen werden kann, obwohl dies die mögliche reibungslose Kommunikation und Behinderung von Prozessen beeinträchtigen kann machen wollen.
Schließlich können die Daten verwendet werden, um die für A Spanish Bite geltenden gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen

Datenspeicherungszeitraum – Wie lange werden wir Ihre Daten aufbewahren?

A Spanish Bite speichert die personenbezogenen Daten der Benutzer nur für die Zeit, die zur Erfüllung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist, solange die erteilten Einwilligungen nicht widerrufen werden. Anschließend werden die Informationen gegebenenfalls während der gesetzlich festgelegten Fristen gesperrt.

Empfänger An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?

Auf Ihre Daten können diejenigen Anbieter zugreifen, die Dienstleistungen für A Spanish Bite erbringen, wie z.

A Spanish Bite hat mit jedem der Anbieter, die Dienstleistungen für A Spanish Bite erbringen, entsprechende Behandlungsaufträge unterzeichnet, um sicherzustellen, dass diese Anbieter Ihre Daten gemäß den Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung verarbeiten.

Sie können bei Vorliegen einer gesetzlichen Verpflichtung auch an die staatlichen Sicherheitskräfte und -organe überstellt werden.

Banken und Finanzinstitute für die Inkasso von Dienstleistungen.
Öffentliche Verwaltungen mit Kompetenz in den Tätigkeitsbereichen, sofern durch geltende Vorschriften festgelegt.

Informationssicherheit – Welche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen wir, um Ihre Daten zu schützen?

Zum Schutz der verschiedenen Arten von Daten, die in dieser Datenschutzerklärung zum Ausdruck kommen, trifft sie die erforderlichen technischen Sicherheitsmaßnahmen, um deren Verlust, Manipulation, Verbreitung oder Veränderung zu verhindern.

  • Verschlüsselung der Kommunikation zwischen dem Gerät des Benutzers und den Servern von A Spanish Bite
  • Verschlüsselung von Informationen auf den eigenen Servern von A Spanish Bite
  • Sonstige Maßnahmen, die den Zugriff Dritter auf Nutzerdaten verhindern.
  • In den Fällen, in denen A Spanish Bite über Dienstleister für die Wartung der Plattform verfügt, die sich außerhalb der Europäischen Union befinden, wurden diese internationalen Übertragungen in Übereinstimmung mit der Verpflichtung von A Spanish Bite zum Schutz, zur Integrität und zur Sicherheit der personenbezogenen Daten der Benutzer.

Rechte – Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen und wie können Sie diese ausüben?

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob A Spanish Bite personenbezogene Daten verarbeitet, die Sie betreffen oder nicht.
Ebenso haben Sie das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen sowie die Berichtigung unrichtiger Daten oder gegebenenfalls deren Löschung zu verlangen, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind .

Unter bestimmten Umständen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen. In diesem Fall speichern wir sie nur zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.
Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. A Spanish Bite wird die Verarbeitung der Daten einstellen, außer aus zwingenden legitimen Gründen oder zur Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche.

Ebenso können Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit ausüben sowie erteilte Einwilligungen jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Behandlung berührt wird.

Wenn Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, gehen Sie zu contacto@aspanishbite.es .

Abschließend teilen wir Ihnen mit, dass Sie sich bei allen Ansprüchen aus der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an die spanische Datenschutzbehörde und andere zuständige öffentliche Stellen wenden können.

Änderung der Datenschutzerklärung

A Spanish Bite kann diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern, wobei nachfolgende Versionen auf der Website veröffentlicht werden. In jedem Fall wird A Spanish Bite die Änderungen dieser Richtlinie, die die Benutzer betreffen, mit Vorankündigung mitteilen, damit sie diese akzeptieren können.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde am 27.12.2018 aktualisiert. A Spanish Bite (Spanien). Alle Rechte vorbehalten.

Wenn Sie möchten, können Sie auch unsere Cookie-Richtlinie

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart
No hay productos en el carrito.